MuschelwegweiserSechs Tage war ich mit meinen Bergfreunden, mit denen ich schon über zwanzig Jahre im Sommer auf Wandertour gehe, in der Rhön auf dem Premiumwanderweg „Hochröhner" unterwegs. Das Wetter war durchwachsen, was jedoch unsere Stimmung nicht beeinträchtigt hat. Gefreut hat mich, dass ich in unserer Truppe zu dem fitteren Drittel gehöre. Das Pilgern und Wandern in den letzten Jahren hat sich doch positiv auf meine Kondition ausgewirkt. Besonders hat mich auch gefreut, dass unser Weg teilweise mit dem Jakobsweg in der Rhön identisch war.

Mein Weltverbesserungsgen darf sich in einer Mail an den Veranstalter austoben und diesen auf zwei kleine Fehler in den Reiseunterlagen hinweisen.

Hier unsere Wanderroute mit allen Quartieren:

zur Karte im Vollbildschirmmodus

Als „Belohnung" war eine Urkunde in der Post. Wir sind zwar nach Elters gegangen, aber immerhin eine schöne Erinnerung.

Urkunde für die Wanderung mit den Bergfreunden auf dem Hochröhner 2015

Mehr Information zum Hochrhöner auf der Seite des Hochrhöners bei Wanderkompasses.de.

Joomla templates by a4joomla - Sponored by Siegelringschmiede René Rettberg.